Aktuelle Veranstaltungen

LiteraturTOPF


Wir treffen uns wieder am

22. Februar 2017 um 19.30 Uhr in der Bücherei Oberhofen.

Dann besprechen wir das Buch

"Nussschale" von Ian McEwan.

 

Zum Inhalt: Eine klassische Konstellation: der Vater, die Mutter und der Liebhaber. Und das Kind, vor dessen Augen sich das Drama entfaltet. Aber so, wie Ian McEwan sie erzählt, hat man diese elementare Geschichte noch nie gehört. Verblüffend, verstörend, fesselnd, philosophisch - eine literarische Tour de force von einem der größten Erzähler englischer Sprache.
 

Datum: 22.02.2017 - 19:30 Uhr

Windelzwerge & Windelzwerge XL


Buchstart in der Bücherei & Spielothek Telfs

Damit Bücher ein vertrauter Wegbegleiter durch das ganze Leben werden können, braucht es die frühe Begegnung mit dieser Welt der Bücher. Mit ihnen kann man wachsen, nach oben und nach innen.

Um 9 Uhr treffen wir uns mit den Babys und Krabbelkindern, um 10.15 Uhr mit den Kleinkindern, die schon gut auf ihren eigenen Füßen unterwegs sind. Gemeinsam werden wir
wieder jeden ersten Montag im Monat spielen, lachen, sprechen, tanzen und natürlich vorlesen...

Um Anmeldung unter 05262 62709 wird gebeten!

Datum:

06.03.2017 - 09:00 bis 03.07.2017 - 11:30 Uhr

Lesung "Vorstadtweiber - Am Anfang war die Lüge"


Bitterböse, rasant, abgründig und sexy ist Uli Brées Roman über das Vorleben der Vorstadtweiber!
Lustvolle Intrigen, seelische Abgründe, erfundene Wahrheiten, verdorbene Herzen und die skrupellose Suche nach dem Glück zeichnen die Lebensgeschichten der Weiber aus der Vorstadt aus. Wenn wir aber hinter die Kulissen von Glanz und Glamour schauen, entdecken wir Männer und Frauen mit aufrichtigen Einsichten und grausamen Absichten, getrieben von ihren Geheimnissen, Ängsten und Sehnsüchten. Aber wie wurden fünf ganz verschiedene Frauen zu den „Vorstadtweibern“? Wann sind sich Caro, Maria, Sabine, Nicoletta und Waltraud zum ersten Mal begegnet? Wie wurden sie zu unzertrennlichen Freundinnen? Und welches unsichtbare Band fesselt sie aneinander? Verbindet sie gar eine gemeinsame Schuld? Antworten darauf gibt der wohl erfolgreichste Drehbuchautor des deutschspachigen Raums erstmals in diesem Roman.

 

Das Team der Bücherei & Spielothek Telfs freut sich auf zahlreiche BesucherInnen

am 7. April 2017 um 19.30 Uhr im Noaflsaal.

Eintritt: (wie immer) freiwillige Spenden!

 

 

Datum: 07.04.2017 - 19:30 Uhr